Turnfest Berlin 2017: „Wie bunt ist das denn!“, vom 3.-10.6.2017

| Großevent Internationales Deutsches Turnfest Berlin 2017: |

Das Motto „Wie bunt ist das denn“ passt genau, denn kaum etwas ist so geeignet, Vielfalt und Inklusion spielerisch und mit einer Menge Spaß umzusetzen wie Sport.

Berliner Turnfest 2017
Eines der schönsten und größten Berliner Sportevents: Das Turnfest (c) Verein Deutsche Turnfeste e.V.

Sport bietet immer die grandiose Möglichkeit, mit Leuten zusammenzukommen, die man im alltäglichen Leben vielleicht als fremd wahrnimmt. Um dann – sei es an der Tischtennisplatte, auf dem Rugbyfeld oder dribbelnd mit dem Basketball – festzustellen, dass wir bei einer Sache alle gleich und Unterschiede aufgehoben sind: nämlich dem unendlichen Spaß, den man beim Sport erleben kann. Das Turnfest steht für faires und solidarisches Miteinander, Internationalität und bürgerschaftliches Engagement.

Und ganz nebenbei ist es mit über 70.000 aktiven Teilnehmerinnen und Teilnehmern das größte Wettkampf- und Breitensportevent der Welt. Rund 400 Wettkämpfe werden in 24 Sportarten ausgetragen, darunter Deutsche Meisterschaften in neun Sportarten. Weitere Highlights sind die Eröffnung am Brandenburger Tor, die Stadiongala im Olympiastadion, die Turnfest-Akademie mit ca. 600 Angeboten und Workshops sowie die ca. 40 Show-Veranstaltungen. Die großen Sportstätten Berlins wie das Olympiastadion, der Olympiapark, die Mercedes-Benz Arena, die Max-Schmeling-Halle sowie das Messegelände mit dem Sommergarten sind einbezogen.

Ein paar Highlights habe ich herausgesucht:

Festzug und Eröffnung

„Farben der Leidenschaft“ – unter diesem Motto wird am 3.6.2017 das 35. Internationale Turnfest eröffnet. Allzuviel verraten die Veranstalter noch nicht, aber man darf sich am Brandenburger Tor bzw. der Straße des 17. Juni auf eine „spannende und emotionale Reise“ freuen: „Eine Geschichte von Träumen, Energie, Hoffnung, Enttäuschung, Freundschaft, Wettkampf und Erfolg. Der Weg vom Kindheitstraum bis hin zur Spitzensportlerin / zum Spitzensportler.“ In jeder dieser Etappen soll die Szenerie in einer anderen Farbwelt erleuchten, bis es dann beim Finale den Farben-Overkill gibt. Dem vorweg geht ab 18 Uhr der traditionelle Festzug mit rund 15.000 SportlerInnen. Das wird groß!

Infos: Samstag, 3.6.2017, Festzug 18 Uhr, Eröffnung 20 Uhr, Straße des 17. Juni

Festival

Am Sonntag und am Montag kann man selbst aktiv werden, beim Festival mit seinen vielen Mitmachangeboten auf der Straße des 17.Juni. Über 40 Sportarten bieten die Möglichkeiten sich auszuprobieren, von den etablierten Sportarten wie Basketball, Rudern, Fechten und Tanzen über Gesundheitssportangebote und neue Trendsportarten. Auch die großen Berliner Clubs und Vereine wie ALBA, BR-Volleys, Eisbären, Füchse, Hertha und Union sind dabei.

Infos: Sonntag, 4. Juni 2017: 11 bis 20 Uhr & Montag, 5. Juni, 10 bis 17 Uhr, Straße des 17. Juni

Stand-Up-Paddling

Stand Up Paddle in Berlin Spandau
Aus das gibt es beim Turnfest 2017: Stand Up Paddle in Berlin Spandau. (c) CC 2.0 / Bill Ebbesen

Für diese weltweite Trendsportart ist Berlin mit der Spree und vielen Nebenarmen und Seen natürlich wie gemacht. Die SUP-Boards und Stechpaddel warten am Wassergraben der Zitadelle Spandau auf neugierige Wassersportfreunde, die dieses Abenteuer fernab von Land, Stadt und Stress erfahren möchten. Mit einem Referenten vom Berliner Kanu Verband e. V. können hier die besten Techniken zum Stehpaddeln ausprobiert werden. Die Besten SUP’er in diesem Training für Koordination, Kraft und Ausdauer können dann am 10. & 11. Juni 2017 sogar am Wettbewerb „fastest-paddler-of-berlin“ teilnehmen.

Infos: Sonntag, 4. Juni bis Freitag, 6. Juni, 10 Uhr bis 18 Uhr, Wasserfreunde Spandau 04, Wassersportgelände Zitadelle, Am Juliusturm 66, 13599 Berlin

Sommergarten Party I

Feiern im Sommergarten der Messe Berlin
(c) D. Sharon Pruitt / CC 2.0

Der Sommergarten bietet am Abend die Möglichkeit, den Tag feiernd ausklingen zu lassen, denn am Montagabend wird es bunt und laut auf der Open-Air Bühne. Rund 10.000 Feierwütige werden erwartet.

Infos: Montag, 5. Juni, ab 18 Uhr, Messe Berlin / Sommergarten

Sommergarten Party II

Als musikalisches Highlight der Turnfest-Woche gilt das Konzert von Glasperlenspiel im Sommergarten. Die deutsche Elektropop- und Singer-Songwriterband sind aktuell eine der erfolgreichsten Bands in Deutschland. Im Vorprogramm spielt die Sean Treacy Band Rock und Pop.

Infos: Donnerstag, 8. Juni 2017, 19 Uhr, Messe Berlin / Sommergarten. Eintritt kartenpflichtig

Stadiongala

Das Herzstück: Die spektakuläre Show mit über 6.000 Akteuren. Ein Feuerwerk großartiger Showbilder, faszinierender Akrobatik, turnerischer Höchstleistung sowie Dance und Trends. Eberhard Gienger fliegt spektakulär die Stadiongala ein, ein doppelstöckiger Cabrio-Bus reist mit den ZuschauerInnen bei „Turner on Tour – Sightseeing durch Berlin“ an die Kult-Stätten wie dem Ku‘damm oder an die Party-Meile an der Warschauer Straße. Sascha Lien wird mit dem Turnfest-Song „Reach for the Sky“ das Stadion bewegen – und alle ZuschauerInnen können beim Turnfest-Flashmob mitmachen. Internationales Flair bringen Showteams aus Dänemark, Finnland, Japan und der Schweiz ins Berliner Olympiastadion.

Infos: Dienstag, 6. Juni 2017, Beginn 20 Uhr, Vorprogramm ab 19 Uhr, Olympiastadion Berlin Tickets: www. adticket.de, an den Ticketvorverkaufsstellen sowie am Messe Eingang Süd.

Yoga auf der Reichstagswiese

Dort Yoga machen und entspannen, wo sonst PolitikerInnen für politischen Trubel sorgen. Mit Blick auf die Kuppel kann beim Yoga auf der Reichstagswiese ausgeglichen in die Turnfestwoche gestartet werden. In Kooperation mit dem Yoga Festival Berlin wird hier ein Event mit besonderer Aussicht angeboten. Eine Teilnahme ist ohne Voranmeldung möglich.

Infos: Montag, 5. Juni 2017, 10 bis 12.30 Uhr, Platz der Republik, Berlin

Bike-Tour bei Nacht

Berlin bei Nacht
Berlin bei Nacht per Fahrrad erkunden. (c) Ricardo Ramírez Gisbert / CC 2.0 / flickr.com

Wer es schon einmal probiert hat, weiß dass es wahnsinnig viel Spaß macht: Im Pulk durch Berlin radeln, am besten abends oder nachts, denn erst mit Einsetzen der Dunkelheit wird es so richtig bunt und die Stadt bekommt einen ganz besonderen Glanz. Mit „Berlin on Bike“ kann das nächtliche Berlin mit dem Fahrrad erlebt werden! Bei dieser geführten Radtour werden die interessantesten Orte der „Stadt, die niemals schläft“ durchleutet. Teilnahme nur mit Vorabbuchung möglich.

Infos: Mittwoch, 7. Juni, 19 Uhr, Kulturbrauerei, Knaackstr. 97, Berlin

Abschlussfest

Der krönende Abschluss wird noch einmal laut und bunt im Herzen des Turnfests – dem Sommergarten in der Messe Berlin – gefeiert: Man kann sich auf eine atemberaubende Show mit vielseitigen Attraktionen und der traditionellen Übergabe des Staffelstabs an Leipzig, der nächsten Turnfeststadt, freuen. Perfekt, um sich auf das Internationale Deutsche Turnfest 2021 in Leipzig einzustimmen.

Infos: Freitag, 9. Juni 2017, 19 Uhr, Messe Berlin / Sommergarten

Das war natürlich nur ein klitzekleiner Auszug aus dem umfangreichen Programm mit vielen weiteren Shows, Spitzensport, Turnfestmesse, Kinder- und Jugendevents. Die kompletten Events findet ihr hier im Turnfestprogramm

(c) Artikelfoto: MINKUSIMAGE

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: